Der Beruf des Malers und Gipsers hat sich in den vergangenen Jahren rasant entwickelt. Während es vor einigen Jahren noch ausreichte, das gelernte Wissen aus der Lehre aufrechtzuerhalten um beruflich weiterzukommen, muss man heute über eine Menge Know-how verfügen, um sich von der Konkurrenz abheben zu können. Die Firma Schweizer Söhne ist ein Malergeschäft, das sich durch eben dieses Know-how einen festen Platz auf dem Markt erschaffen konnte.

Mit über 60 Jahren Erfahrung im Bereich Malen und Gipsen konnte das Malergeschäft Schweizer Söhne die Veränderungen der Branche am eigenen Leibe spüren und sich die notwendige Erfahrung aneignen, die in dieser Branche dringend nötig ist. Das Unternehmen konnte sich in den vergangenen Jahrzehnten einen ausgezeichneten Ruf in der Branche machen, was jedem einzelnen Mitarbeiter zu verdanken ist. Hier kann man sich sicher sein, es nicht nur mit Handwerkern zu tun zu haben, die um Punkt 17 Uhr das Werkzeug niederlegen, sondern das Unternehmen Schweizer Söhne unterscheidet sich von der Konkurrenz, da hier nur erstklassige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingestellt werden, die Spass an ihrem Beruf haben und über die besten Ausbildungen verfügen.

Ein Unternehmen mit Tradition

Als Basler Unternehmen mit einer über 60 Jahre andauernden Firmengeschichte haben Traditionen bei den Schweizer Söhnen einen festen Stellenwert. Seit Anfang an bleiben die Mitarbeiter ihren Werten und Traditionen treu und zeichnen sich durch die Schlüsselqualifikationen aus, die bei Handwerkern in den letzten Jahren stark nachgelassen zu haben scheinen: Ehrgeiz, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und präzise Arbeitsweise bei jedem Schritt.

Hohe Qualitätsansprüche zu annehmbaren Preisen

Die Schweizer Söhne haben in den vergangen Jahren immer wieder für positive Publicity gesorgt, was sich nicht nur durch die hohen Qualitätsansprüche erklären lässt, sondern auch durch das gute Preis-Leistungsverhältnis. Hier weiss man eben, dass Qualität seinen Preis hat und der wird bei den Schweizer Söhnen stets fair angegeben ohne versteckte Kosten, Aufschläge und anderen Tricksereien, wie sie in dieser Branche leider immer wieder vorkommen.

Bei Handwerkern ist die Qualität stets das A und O und jeder weiss, dass es sich bezahlt macht, von Anfang an in saubere Arbeit zu investieren. Wer bei Handwerkern am falschen Fleck spart, der zahlt im Endeffekt nur drauf und daher sollte man am besten gleich zu einem Anbieter wie den Schweizer Söhnen gehen, die ihr Handwerk beherrschen und lieben.

Joomla templates by a4joomla